Jump to content
Galaktor

Portweiterleitung einer externen statischen IP

Recommended Posts

Hi an Alle,

wie Ihr dem Titel schon entnehmen könnt, geht es um die Portweiterleitung.

Hardware: XR500

gibt es im DumaOS eine Möglichkeit eine externe statische IP-Adresse zu deklarieren die auf einen der "offenen Ports" zugreifen kann ?

Unter den Portweiterleitungs Einstellungen kann man nur den Externen Port eingeben aber keine Externe IP.

 

Sachverhalt ist wiefolgt:

Ich will von extern mit der statischen IP und nur mit dieser IP auf mein RemotePC im Heimnetzwerk zugreifen (RDP Port 3389). ABER nicht JEDEM erlauben auf diese PORTweiterleitung zuzugreifen, so was wie eine Rule oder sonst was hab ich bis jetzt nicht gefunden ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

 

LG

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Perfekt, danke für die rasche Antwort.

Ein Grund mehr diesen Router los zu werden, das wiederspiegelt sich auch an den DOS-Attacken und den Lan-Access aus Asien.

Danke trotzdem, bin einfach nur enttäuscht gerade..

Share this post


Link to post
Share on other sites
5 hours ago, Galaktor said:

Ein Grund mehr diesen Router los zu werden, das wiederspiegelt sich auch an den DOS-Attacken und den Lan-Access aus Asien.

bin einfach nur enttäuscht gerade..

Was meinst du mit den Dos-Attacken sowie Lan-Acess? Muss ich mir Sorgen machen?

Gruß

Share this post


Link to post
Share on other sites

Just to clarify, are you wanting remote access to the router interface or do you want to be able to control your PC remotely? 

On the remove management page you could change the port on remote management to an obscure one as well as setting it so only a certain computer can access it. The VPN service may also be of interest to you. 

Those entries in the log are typical of Netgear routers, it's just showing generic traffic. You're not actually under attack.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte meinen PC Remote nutzen über den Port 3389. 

Den Port kann ich zwar in der Registry ändern, ich bin meistens in verschiedenen Netzwerken(Firmen) unterwegs die eine statische IP haben aber alle anderen Ports "zu" haben bzw. wo der Proxy oder die Firewall blocken. 

Aber der RDP Port 3389 ist bei den meisten offen, über den ich auf meinen PC zugreifen kann. 

Deswegen frage ich ob es möglich ist, den alle anderen Hersteller ich will Sie jetzt nicht bei Namen nennen haben diese Möglichkeit, warum dann nicht dumaOS ? 

So könnte ich nur den jeweiligen statischen IP's gewähren auf diesen Port bei mir zuzugreifen. 

Für alle den Port öffentlich zu machen, findet ist sinnvoll ? Ja, ich verstehe jeder hat ein Passwort hinterlegt, aber es ist nur eine Frage der Zeit bis es geknackt ist, und dieses Risiko will ich nicht eingehen. 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...