Jump to content

nixchecken47

Members
  • Content count

    30
  • Joined

  • Last visited

About nixchecken47

  • Rank
    Advanced Member

Profile Information

  • Gender
    Not Telling
  1. nixchecken47

    Anleitung Fritz Box mit Nighthawk XR500 / Netduma R1

    Ich wechsel oft zwischen PS3 und PS4. Mit UpnP Einstellung auch an der Fritz Box ist zumindest bei mir gewährleistet, dass der Nat-Typ immer offen ist. Ich spiele hauptsächlich COD Ghosts und Modern Warfare 3. Hier sind nur Peer2Peer Verbindungen. Bei den über 3000 Spielstunden geht ganz klar hervor: Wenn man bei PS3 / PS4 der Host ist, dann hat man ganz klare Nachteile! Mit den niedrigen mbit Einstellungen drossle ich sozusagen die Leitung und verhindere dass ich der Host bin. Bei der Xbox verhält sich das Ganze genau andersrum. Als Host hast du klare Vorteile! Ich würde der Xbox noch mehr mbits zur Verfügung stellen, in meinem Fall brauchen die anderen Familienmitglieder (Netflix UHD, Amazon Prime) aber eine bestimmten Bandbreite zugesichert. Die aktuelleren COD wie WW2 oder BO4 laufen meistens über dedizierte Server, hier ist vermutlich eine andere mbit-Einstellung an PS3 / PS4 zu wählen. Hier bin ich mir aber nicht sicher. Soweit ich weiß, brauchen Konsolen wenig Bandbreite für das Onlinegaming. Gruß
  2. Hallo zusammen, ich habe eine Anleitung zusammengestellt. Diese beinhaltet die Einstellungen der Fritz Box 7590 sowie dem Nighthawk XR500. In meinem Fall funktioniert das ganz gut. Auf euer Feedback, Verbesserungswünsche oder andere Erfahrungen freue ich mich. Mfg Netgear_Nighthawk_XR_500_Einstellungen_.pdf
  3. nixchecken47

    Sicherheitsfragen Nighthawk XR500

    In meinem Nighthawk XR 500 habe ich mir mal die Protokolle angesehen, da sind sehr viele Einträge vorhanden. Punkt 1:) verschiedene Dos Attack. Diese Einträge wiederholen sich täglich. Was bedeutet das? [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 51.254.142.125, port 443, Friday, September 07, 2018 00:09:54 [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 51.254.142.125, port 443, Friday, September 07, 2018 00:09:34 [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 200.229.202.176, port 22, Friday, September 07, 2018 00:04:57 [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 51.254.142.125, port 443, Thursday, September 06, 2018 23:42:09 [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 51.254.142.125, port 443, Thursday, September 06, 2018 23:27:21 [DoS Attack: ACK Scan] from source: 46.254.16.138, port 3306, Thursday, September 06, 2018 23:14:26 [DoS Attack: TCP/UDP Chargen] from source: 122.228.10.51, port 23090, Friday, September 07, 2018 03:10:14 [DoS Attack: SYN/ACK Scan] from source: 119.39.74.231, port 80, Friday, September 07, 2018 16:03:19 Punkt 2:) Cloudsync, HTTP Download, Resync. Was bedeuten diese Einträge? [DumaOS] Cloudsync DPI result 'false','All mirrors are down', Friday, September 07, 2018 00:11:59 [DumaOS] R-App store cloud sync failed, Friday, September 07, 2018 00:11:57 [DumaOS] HTTP download failed with code '404', Friday, September 07, 2018 00:11:57 [DumaOS] Resync R-App store cloud, Friday, September 07, 2018 00:11:57 Ich mache mir große Sorgen über die Sicherheit des Gerätes!!! Bitte um Auskunft. Weiter ist die Anmeldung an der Weboberfläche eine Katastrofe. Es müssen mehrmals die Logindaten eingegeben werden (Windows 7 mit Google Chrome / Android). Gruß
  4. nixchecken47

    Probleme mit NAT Typ bei wechsel der Konsolen PS3 / PS4

    hallo, eine portweiterleitung ist nicht eingerichtet. PS3: 192.168.1.6 PS4: 192.168.15 warum weicht der externe port vom internen port ab? grüße Hello, a port forwarding is not set up. PS3: 192.168.1.6 PS4: 192.168.15 why does the external port deviate from the internal port? greetings
  5. nixchecken47

    Probleme mit NAT Typ bei wechsel der Konsolen PS3 / PS4

    es macht keinen unterschied, ob die PS3 oder PS4 zuerst eingeschaltet wurde - die ports sind gespeichert. abends werden die konsolen komplett vom strom getrennt. am nächten tag sind die verwendeten ports vom vortag immer noch gespeichert! könnt ihr das bitte bei euch mal testen - danke. it makes no difference whether the PS3 or PS4 was turned on first - the ports are stored. in the evening, the consoles are completely disconnected from the electricity. on the next day, the used ports from the day before are still stored! can you please test that with you - thank you
  6. nixchecken47

    Probleme mit NAT Typ bei wechsel der Konsolen PS3 / PS4

    hallo frazer, danke für deine antwort. ich habe mir die hilfe sorgfältig durchgelesen und die advertisement einstellungen mehrmals geändert. zuletzt auf 1 und 1 gestellt. es sind absolut keine änderungen eingetreten! die ports der zuerst gestarteten konsole bleiben gespeichert, auch länger als einen tag. nur mit einem kompletten neustart des nighthawk wird die portliste gelöscht. wo liegt der fehler, oder kann der nighthawk nicht die gleichen ports verwalten? grüße Hello Frazer, thanks for your answer. I read the help carefully and changed the advertisement settings several times. last set to 1 and 1. There are absolutely no changes! the ports of the console that was started first are saved, even longer than one day. only with a complete restart of the nighthawk will the portlist be deleted. where is the error, or the nighthawk can not manage the same ports? greetings
  7. hallo, ich spiele oft zuerst mit der PS3 und wechsel dann auf die PS4. dabei geht der offene NAT Typ verloren. der wichtige port 3074 scheint reserviert zu sein. nur durch einen neustart des XR500 kann das umgangen werden. was bedeutet advertising -lebensdauer? ist das die reservierungsdauer für die ports? wenn ich die zeit auf 3min reduziere, wird dann das problem behoben? es ist nicht sinnvoll, den router neu zu starten, wenn die benutzung der konsole geändert wird, um weiterhin einen offenen NAT typ zu behalten. in meinem netzwerk befinden sich ca. 20 geräte. ich habe die fritz box als exposed host eingerichtet und verwende die upnp einstellung im XR500. http://forum.netduma.com/uploads/images/1531049188-U13592.png danke für eure hilfe. gruß
  8. nixchecken47

    Namecheck ?

    @Toni169 danke für deine unterstützung. meinst du diese funktion bei der fritzbox deaktivieren? http://forum.netduma.com/uploads/images/1531048434-U13592.png danke und gruß
  9. nixchecken47

    XR500 IP Adressen von angeschlossen Geräten

    Danke, hat geklappt! Vielen Dank und Gruß
  10. hallo zusammen, warum ändern sich ständig die IP-Adressen der angeschlossenen geräte? bei mir funktioniert der offene nat-typ (PS3 / PS4) mit aktivierten upnp nicht. daher möchte ich die ports manuell eingeben. jedoch wechseln sich ständig die ip adressen. warum ist das so? kann man den angeschlossenen geräten feste (statische) ip adressen vergeben? danke und gruß
  11. nixchecken47

    Namecheck ?

    hallo, ich bin auch vom r1 zum xr500 nighthawk gewechselt. der xr 500 ist deutlich übersichtlicher mit der neuen benutzeroberfläche. dennoch habe ich wie auch früher schon probleme mit dem nat-typ. @toni du hast schon viel erfahrungen gesammelt. an der fritzbox 7590 hatte ich mit den entsprechenden portfreigaben an meiner ps4 und ps3 immer nat typ offen (anzeige im spiel COD Ghosts, COD WW2). am nighthawk ist standardmäßig upnp aktiviert, aber ich habe den nat typ mittel. bei WW2 bekomme ich bei konsoleninfo den hinweis, das der nat typ moderat ist. kannst du mir bitte die richtigen einstellungen an der fritz box sowie am nighthawk mitteilen? hast du upnp deaktiviert und doch unter portweiterleitung die ports manuell eingetragen? danke und gruß
  12. nixchecken47

    Host COD WW2 ps4 ?

    danke für den tip, werde es mal probieren. spiele sehr oft ghosts, vermute bei dem radius bekomme ich gar keine spiele zusammen. welche cod´s spielst du bevorzugt? gruß
  13. nixchecken47

    Host COD WW2 ps4 ?

    also 30ms inputlag ist schon sehr viel, da kann der netduma nichts mehr rausholen. schau mal, ob dein sony tv in den einstellungen eine game mode / "einstellung spiel" oder ähnliches hat. da werden die ganzen bildverbesserer ausgeschaltet und der inputlag verbessert. die bildqualität leider aber darunter (blaustichig). wenn du nichts auf die reihe kriegst und absolut jeden gunfight verlierst, egal was du machst und dir die unmöglichsten dinge passieren - dann bist du vermutlich der host. auf der ps4 zählt der countdown vor dem spielstart irgendwie anders. die absolute gewissheit hast du, wenn du entnervt so ein spiel verlässt und die anzeige erscheint "suche host usw". da du die bandbreite eh schon niedrig hast, bist du vermutlich fast nie der host. für eine gute spielqualität sind in erster linie die spieleserver verantwotlich. danach kommt die internetleitung, lan anschluss und nicht wlan, niederiger inputlag bzw. reaktionsgeschwindigkeiten, sogar der controller hat per bluetooth schon einen inputlag und mit anschluss per kabel kannst du schon etwas rausholen. gruß
  14. nixchecken47

    Host COD WW2 ps4 ?

    der "eigene" host kannst du nur sein, wenn du ein privates spiel erstellst. pnp bedeutet, dass es keinen server von den entwicklern gibt, sondern über die spieler läuft. die teilen sich dann die leitung. und das ist das beschießenste was es gibt! das gibts nur bei den konsolen. alle cod spiele sind auf den konsolen pnp. ich habe deine posts ein wenig verfolgt. ich habe ähnliche probleme wie du. wenn du bei der ps4 host bist, dann läuft das spiel übel schlecht! wenn du mitspieler hast und einer von denen ist der host, dann läuft das spiel auch übel schlecht. ich habe mir vom netduma auch mehr erhofft. habe meine ganzes equipment zu hause aufgestockt (monitor mit 1ms reaktionszeit, scuff controller usw.) mein download beträgt 100mb, mein upload 40mb >>> das nütz alles nichts, wenn die cod server mist sind und du der host bist! deswegen habe ich bei meiner ps3 und ps4 den download auf ca. 3mb und den upload ca. 1mb gestellt, so bin ich zumindest nicht mehr der host und das spielen ist manchmal erträglich. gruß
  15. nixchecken47

    Erscheinungsdatum für dumaOS?

    hallo schön zu hören, dass an einem update gearbeitet wird. ich hoffe auf eine deutsche sprachdatei. gruß Hello nice to hear that an update is being worked on. I hope on a German language file. greeting
×